24.01.2019

Lengerich lohnt

Lengerich lohnt und das in vielfältiger Weise. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft ist dieses hübsche Städtchen Arbeits- und Lebensmittelpunkt vieler tausend Menschen.

Welche andere Stadt kann schon von sich behaupten, einen "Canyon" zu
besitzen? Die Teutoschleife "Canyonblick" führt direkt dorthin und hat
auch sonst landschaftlich so Einiges zu bieten. Einfach mal die Seele
baumeln lassen oder einen schönen Ausflug mit der ganzen Familie?
Dann auf in den ALVA-Skulpturenpark. Hier gibt es einige Kunstwerke zu 
entdecken und dabei kann man ein wunderschönes Stück Natur
genießen. Neu angelegt ist der Hortensia Garden. In diesem Bereich 
erblühen mehr als 300 verschiedene Sorten dieser hübschen Pflanze.

Schon zum Ende des 30jährigen Krieges wusste man die gute Verkehrsanbindung Lengerichs und die guten Übernachtungsmöglichkeiten  zu schätzen. Deshalb wurde hier auch das Lengericher Conclusum abgehalten, bei dem wichtige Vorverhandlungen zur Beendigung des Krieges stattfanden. Noch heute hat sich unsere schöne Stadt die Position als Mittelzentrum zwischen Münster und Osnabrück erhalten und liegt verkehrsgünstig an der A1. Dies wissen Firmen zu schätzen, die in den direkt angrenzenden Gewerbegebieten und darüber hinaus ansässig sind.
Und natürlich nutzen jährlich viele Urlauber die Möglichkeit in Hotels und Ferienwohnungen Lengerichs einzukehren um die "schönste Zeit des Jahres" hier zu verbringen.

Eine abwechslungsreiche Fußgängerzone durchsetzt mit alten 
Ackerbürgerhäusern lädt zum gemütlichen Shoppen und Verweilen ein. 
Besonders schön ist, die Unterschiedlichkeit der Gebäude. Von dem
modernen Glasbau bis hin zum denkmalgeschützten Fachwerkhaus
haben sich hier die Geschäfte größtenteils  ihre Individualität bewahrt.
Die zahlreichen inhabergeführten Fachgeschäfte bieten fachkundige
Beratung und einen vor Ort Service, den kein Internetshop so leisten
könnte. Oder haben Sie schon mal versucht bei Amazon mit einem
Techniker zu sprechen?

Die WerbeGemeinschaft Lengerich als Zusammenschluss des örtlichen
Einzelhandels mit mehr als 100 Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe
gemacht, mit Aktionen, Märkten und Festen den Einzelhandel zu stärken
und die Kaufkraft am Ort zu halten.

Warum? Weil es sich lohnt für Lengerich und die Lengericher aktiv zu
sein!




Der Lengerich Gutschein ist ein gutes Beispiel für die Zusammenarbeit des
Lengericher Einzelhandels. Einmal gekauft kann der Gutschein an fast 100 Stellen
wieder eingelöst werden. Ob zum Brötchen kaufen, für den Sonntagsbraten, oder
doch ein paar neue Schuhe oder eine neue Brille? Fast unbegrenzte Möglichkeiten
mit einer Karte. So hat man immer das passende Geschenk dabei.
Gemeinsam mehr erreichen, auch dafür lohnt Lengerich!






Als besondere Highlights gelten alljährlich die verkaufsoffenen Sonntage. Hier kann gemütlich gebummelt und geschoppt werden. Lengericher Lenz, Holländischer Markt, Brunnenfest, Römermarkt und Krippenmarkt sorgen für einen kurzweiligen Aufenthalt in Lengerich.



Warum sich Lengerich lohnt erfahren Sie auch hier:
Stadt Lengerich
nöske marketing & kommunikation
Glindmeyer Immobilien
Offensive Lengerich e.V.





Münsterland